Braucht professionelle Veranstaltungstechnik Marketing?

Reicht es nicht, einfach ein geiles Produkt zu bauen? Und kann ich eine Menge Geld bei Produkten sparen, die auf überflüssiges Marketing schlicht verzichten? Mein Gespräch mit Uwe Schneider über „R&D vs. Marketing“, schöne Logos und coole T-Shirts , der die Markenauftritte und Kommunikation von Firmen wie d&b und Yamaha mit entwickelt hat: Print-Version hier, online dort:

https://www.production-partner.de/blog/uwe-schneider-braucht-professionelle-veranstaltungstechnik-marketing/

[6960]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.